ABC – Saal

Fr. 17.04.2020, 20 Uhr

Eintrittspreise in €

Kategorie A

Kategorie B

Kategorie C

Vorverkauf

24

22

20

Abendkassa

27

25

23

KARTEN KAUFEN

Konzert
Agnes Palmisano & Paul Gulda
In mein Heazz

In Agnes Palmisanos Herz wohnen Lieder. Leichte und schwere, große, kleine, eigene und zugeflogene. Sie öffnet es und lässt sie frei. Da fliegen sie, jubeln, jauchzen, klagen, erzählen von Dingen, Orten, Menschen und Seinszuständen, die im Herzen wohnen. Das berührt und lädt ein, ebenfalls das Herz zu öffnen und mitzuschwingen.


Begleitet, kontrastiert und ergänzt wird sie von Paul Gulda am Klavier, nach Herkunft und Neigung von der Tradition Wiener Klavierspiels geprägt wie vom Grenzgängertum.

Mit ihrem unverwechselbaren Stil zwischen Tradition und Moderne transferieren die beiden Heurigenklänge in Hochkultur und musikalische Ideen aus dem 19. Jahrhundert direkt ins Hier und Jetzt. Dies gleicht einer Liebeserklärung an die autochthone Wiener Musik, die sich dabei stets auch neuen Sprachen und Stilen öffnet.

Lieder von Agnes Palmisano, Paul Gulda, Friedrich Gulda, Daniel Fuchsberger, Gerhard Bronner, Franz Schubert und vielen anderen alten und jungen Meistern, die dem Herzen und der Seele Flügel verleihen.- basierend auf dem gleichnamigen Album (Preiser Records).