ABC – Galerie

Do. 04.04.2019, 20 Uhr

Eintritt frei!

Ausstellungsdauer bis Ende Juni 2019

Ausstellung ABC Galerie
Werner Böhm
Zeitgeist

Autodidakt. Befasst sich mit der Malerei seit 1995. Schon damals begann die Liebe zur gegenständlichen Malerei – in den Anfängen mit Aquarellfarben. War Schüler bei Hannelore Sollmann und Kurt Panzenberger, beide anerkannte Künstler. Nach der Jahrtausendwende sind mehrere Ausstellungen in Oberösterreich ausgerichtet worden.

Der künstlerische Weg mit den Acrylfarben begann 2009. In verschiedensten Seminaren und Kursen entstand die heute bevorzugte Maltechnik. Seit 2013 nimmt auch der Mensch mit seinen verschiedenen Charakteren einen Platz in den Bildern ein.

Hauptsächlich werden Darstellungen von Architektur, Landschaften, Sport und Technik, Land und Leuten und Portraits gezeigt. Das Erlebte bei Malreisen und das „dolce vita“ Italiens finden sich immer wieder auf den Leinwänden. Die Bilder sollen beim Betrachter Emotionen wecken und so zum Nachdenken anregen.

Die Ausstellung zeigt Werke vom Beginn der Acrylmalerei bis heute. Der Betrachter kann dabei auch die Entwicklungen der Technik erkennen. Der Betrachter wird in den Bildern Themen wiederfinden, die in früheren Jahren bewegten oder deren Zeitgeist aktuell ist.

Auf Wunsch werden zB Portraits, Urlaubserinnerungen oder persönliche Vorlieben auf Leinwand gebannt und auf künstlerische Weise interpretiert.